Kontakt
SRS-Stahl GmbH
Alois-Senefelder-Allee 1
in 86153 Augsburg

Sie erreichen uns:
Tel: 0821 - 809974 - 0
Fax: 0821 - 809974 - 11

E-Mail:
anfrage@srs-stahl.de
SRS - Programm

Qualitätsstahl

Unlegierte Qualitätsstähle sind Stahlsorten, für die im Allgemeinen festgelegte Anforderungen wie z. B. an die Zähigkeit, Korngröße und/oder Umformbarkeit bestehen und die nicht der Definition der unlegierten Edelstähle entsprechen. Der Kohlenstoffgehalt beträgt 0,2 bis 0,65 %.

Unter Qualitätsstähle fallen die sogenannten Einsatzstähle und Vergütungsstähle.

Dabei weisen Einsatzstähle weisen einen verhältnismäßig niedrigen Kohlenstoffgehalt sowie eine hohe Zähigkeit auf, während ihre Oberfläche besonders hart ist. Daher sind diese Stähle für Bauteile mit niedriger Kernfestigkeit wie zum Beispiel für Buchsen, Bolzen, Gelenke, Zapfen, Hebel, Zahnräder und Wellen besonders geeignet.

Vergütungsstähle weisen eine durchgehend hohe Zug- und Dauerfestigkeit auf. Daher sind diese Stähle für Bauteile mit hoher dynamischer und statischer Belastbarkeit wie zum Beispiel für diverse Wellen im Schiff-, Motoren-, Fahrzeug-, Automobil- und Werkzeugmaschinenbau sowie für die Schraubenfabrikation besonders geeignet.

Hier erhalten Sie eine Übersicht der SRS-Stahl Abmessungen des Qualitätsstahls.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte per Telefon unter 0821 - 809974-0.

Qualitätsstahl